Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Datenschutz.
x

ANGELPARK

Angelpark

Die Gäste des Angelpark können ihren Angler-Gelüsten in 5 auf dem Komplex befindlichen Seen nachgehen. Beim Ausbau des Seen-Systems haben wir großen Wert darauf gelegt, dass jeder Gast sein „Angler-Wasser“ findet. Daher können unterschiedlich große und geartete Fische aus den Seen gefangen werden. Durch regelmäßige Kolonisation kann in der gesamten Angel-Saison erfolgreich geangelt werden.


Öffnungszeiten:

Januar 4.   Januar 31.* 8:00 – 15:00
Februar 1.   März 7.* 8:00 – 16:00
März 8.   März 28. 7:00 – 17:00
März 29.   April 25. 6:00 – 18:00
April 26.   Mai 30. 6:00 – 18:00
Mai 31.   August 20. 6:00 – 19:00
August 21.   September 29. 7:00 – 18:00
September 30.   October 27. 8:00 – 17:00
October 28.   Dezember 23.* 8:00 – 15:00
Dezember 24.   Dezember 31. Geschlossen

Das Areal des Angelpark muss 15 Minuten nach Ende der Öffnungszeit verlassen werden, ansonsten sind 1.500 Ft Nachzahlung fällig.

* In den Wintermonaten empfiehlt es sich, sich vorab nach den Möglichkeiten des Angelns zu erkundigen (Tel.: +36-20-550-5000).

Unsere Angler-Seen können über breite, gepflasterte Gehwege umrundet werden, unseren Gästen stehen zum bequemen Angeln zahlreiche von Schilf befreite Angelplätze, Stege bzw. mit Schilf bedeckte Regenunterstellplätze samt Tischen und Bänken zur Verfügung.

Aus Fischgesundheitsgründen dürfen untertauchende und haltende Teile der Angelruten nur nach einer Vor-Ort-Desinfektion auf unseren Angelpark gebracht werden.

Das Angeln erfolgt über ein Schilder-System: Der Angler erhält nach Kauf der Arealkarte gegen eine Kaution für das Angelzubehör ein entsprechend farbiges, nummeriertes Schild, das der Angler während des Angelns an seinem Angelplatz an einem gut einsehbaren Ort aufstellen und nach Beendigung des Angelns dem Fisch-Wärter zurückgeben muss.